Hat noch jemand Probleme mit seinem Hund?

Nein, ich plane gerade keine weiteren Trainingstermine, aber ich habe endlich zwei Bücher entdeckt, nach denen man richtig gut arbeiten kann, und die alles auf den Punkt bringen, was mir im Umgang mit unseren Hunden wichtig ist.

Zu finden in den aktualisierten Lese-Empfehlungen auf unserer Hompage: https://www.weisseschaefer.de/fuer-Welpen-Interessenten/Lese-Empfehlungen/

3 Gedanken zu „Hat noch jemand Probleme mit seinem Hund?“

  1. Ich schließe mich an, Danke für die Buch-Empfehlungen. Soeben auch schon die Bücher von Ursula Löckenhoff bestellt. Die Leseprobe verspricht spannende Lektüre

  2. Danke für die Lesetipps, wir haben uns die Bücher jetzt tatsächlich auch mal spontan bestellt bzw vorbestellt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.