Lucy hat einen Hühnerbauch

Kleiner Scherz – natürlich ist das ein Welpenbauch vom Feinsten!

Trotzdem tragen die Hühner sicher auch ein bisschen auf.

In den letzten drei Tagen waren es immerhin vier ganze Hühner, die sie, quasi als dritte Mahlzeit am Tag, neben morgens Barf und abends Welpenfutter verwerten musste. Das hat sie ohne irgendeinen Anflug von Überforderung (Durchfall) geschafft. Na gut, sie hechelt manchmal ein bisschen vor sich hin, aber nicht besorgniserregend. Außerdem ruht sie mehr als sonst, was vermutlich eher den Welpen geschuldet ist.

Insgesamt wirkt sie sehr zufrieden. Wenn ich ihre Stimmung übersetzen sollte, würde ich sagen: Endlich darf ich mich mal sattessen!

2 Gedanken zu „Lucy hat einen Hühnerbauch“

  1. Es ist tatsächlich wie bei einem menschlichen Baby:
    mit dem Bauch wächst die Vorfreude, die Liebe ….
    ….und diese beeindruckende,gewaltige Kraft .
    Was für eine Meister*innenleistung , liebe Lucy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.