Der Sommer geht zuende und die Meierhafe-Treffen auch.

Es war schön, auch in diesem Jahr etliche unserer Hunde und ihre Menschen bei uns wieder zu sehen. Sowohl beim Training mit Sandra als auch bei gemeinsamen Spaziergängen und Wurftreffen konnten wir wieder neue Eindrücke von der Entwicklung unseres Nachwuchses gewinnen.

Wir wir sind jedesmal glücklich und erleichtert, wenn aus den „Jungen Wilden“ irgendwann doch die entspannten Begleiter werden, die sich vertrauensvoll an ihren Menschen orientieren können. ( – Weil Letztere gelernt haben, was sie dazu brauchen.) Bleibt dran! Und wenn ihr Hilfe braucht, meldet euch gern bei uns.

Die Fotos zeigen unsere Weißen im sonnigen September:

Klara, Lucy, Indi, Malenka und Jamie
der letzte Sommertag im September
noch einmal in die Weser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.