Leni läuft

wie alle Lümmel! Das Zittern ist noch nicht ganz weg, wird aber von Tag zu Tag weniger.

Darüberhinaus ist sie der süßeste Welpe aller Zeiten (wie jedes ihrer Geschwister natürlich)!

Zum Beispiel Lilly, deren Nase nicht ganz so rosa geleckt wurde. So kann man sie auch ohne Halsband ganz gut unterscheiden.

Lasse ist ein „lässiger Typ“. Er regt sich selten auf und scheint dem Leben offen und mit Neugier zu begegnen.

Linus und Lisbeth haben heute etwas mehr als drei Kilo auf die Waage gebracht. Der große Bruder lässt schon mal seine Stimme hören, wenn ihm etwas komisch vorkommt (oder er vielleicht doch nicht ganz satt geworden ist?)

Linus, Lilly, Lisbeth und Lasse in ihrer Kuschelecke.

Heute Nacht haben die Lümmel einen neuen Schlafplatz bezogen. Um sie besser sauber halten zu können, gibt es jetzt ein Lager für die Nacht und eines für den Tag. Das Nachtlager ist im Schlafzimmer neben meinem Bett und ich war nicht sicher, ob sie sich in dem größeren Raum schon orientieren können, aber sie haben alles erkundet und waren sehr zufrieden. Wenn Lucy zum Säugen kommt, weckt sie sowieso erstmal alle auf, damit keiner eine Mahlzeit verschläft.

4 Gedanken zu „Leni läuft“

  1. Hey! 🙂
    Ich freue mich wirklich sehr über die positiven Nachrichten und die tollen Bilder von den Kleinen.
    Es ist schön zu sehen, dass es allen gut geht!
    LG
    Björn

  2. Hallo Ihr Lieben,
    so schön zu sehen, wie gut es Lucy’s Wonneproppen geht! Immer wieder tolle Bilder! Danke dafür!
    Liebe Grüße v. Sabine und Happy❤

  3. Liebe Waltraud,
    ich hab mich so gefreut zu lesen das es der zuckersüßen Leni 🙂 gut geht und sie auf dem Weg der Besserung ist. Nicole und ich ( wie bestimmt auch alle anderen hier Mitlesenden ) hoffen sehr, das die kleine Maus sich vollständig erholt.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.