Die Lümmel sind da!

Aber es gibt noch keine Begrüßungfotos und keinen großen Jubel.

Nach vielen Stunden Wehen kam letzte Nacht um vier endlich der erste Welpe, dann zweieinhalb Stunden nichts mehr. Ungefähr im zwei-Stunden-Takt sind dann sechs gesunde und überwiegend kräftige Welpen geboren, bis schließlich nichts mehr ging. Klar war, dass gegen vier Uhr nachmittags immernoch Welpen in Lucys Bauch waren. Unklar, ob sie noch am Leben waren. Weil Lucys Kraft schon gegen Ende ging, sind wir mit ihr und den Welpen kurzentschlossen in eine Klinik nach Oldenburg gefahren, um durch Röntgen und Ultraschall zunächst mal eine klare Diagnose zu bekommen und dann die restlichen Welpen per Kaiserschnitt zu holen.

Das Ergebnis war, dass noch ein lebender Welpe geholt werden konnte. Leider gab es Verwachsungen von der Plazenta eines toten Welpen mit Lucys Gebärmutter, die sich nicht sauber lösen ließen. Es schien sinnvoll, Lucy an Ort und Stelle zu kastrieren, um spätere Komplikationen zu vermeiden.

Nun sind wir zuhause angekommen und Lucy ist – noch sehr benommen von der Narkose – geradewegs in ihre Wurfkiste zurückgetorkelt.

Die Welpen haben alles gut überstanden und wir hoffen, dass alle sieben die ersten Tage überleben.

Ich brauche nun meine verbleibende Kraft, um Lucy und ihre Kinder zu unterstützen, deshalb gibt es erst morgen mehr Infos zu den Lümmeln.

Sechs Welpen unterwegs. Sie warten auf ihre Mama, die gerade im OP ist.

6 Gedanken zu „Die Lümmel sind da!“

  1. Ohje, die arme Lucy! Ich hoffe sehr, dass sie sich schnell von den Strapazen erholen kann. Es tut mir sehr leid, dass es so gekommen ist, es ein Welpe leider nicht schaffen konnte und Lucy kastriert werden musste. Da habt ihr ja wirklich schreckliche Stunden hinter euch. Viel Kraft und alles Gute für alle weiteren!

  2. Wir drücken die Daumen und Pfoten das alles gut geht und wünschen viel Kraft! Fühlt euch gedrückt von Frieda und uns. Liebe Grüße

  3. Hallo ihr Lieben. Nehmt euch erst einmal die Zeit für Lucy, die Kleinen und natürlich auch euch. Ich bin sehr froh, dass es allen soweit gut geht und wünsche euch alles erdenklich Liebe für die kommenden Stunden und Tage.
    Liebe Grüße
    Björn

  4. DAS hätte ich Ihnen anders gewünscht und meine ganze Liebe ist bei Ihnen ,Lucy und dem neuen Leben ….
    Liebe Waltraud Dietz , SIE werden alles zu einem guten Ende bringen ….
    WER denn sonst , wenn nicht SIE mit Ihrem tollen Dreamteam ?
    Und auch die Lümmels sind in den allerbesten Händen in Ihrer professionellen Obhut ….
    Ein HOCH auf das neue Leben an IHRER Seite ❤️

    1. Danke, das ist sicher gut gemeint, aber ich kann mit dieser Art von Schmeichelei schlecht umgehen und bleibe gern auf dem Teppich. Ich tue meine Arbeit mit den Hunden einfach so gut ich kann. Manchmal klappt es gut, im Moment eher nicht.

      1. Das ist überhaupt keine Schmeichelei sondern meine gefühlte Erfahrung von lebenslangem Hundemiteinander und dem Wissen , dass Sie es so viel besser machen als viele andere ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert